Jetzt 3 Monate kostenlos testen!

bis zum 30.06.2024

Test anfordern

Für Disponenten im Maschinen- und Anlagenbau, die eintägige bis mehrmonatige Einsätze planen.

Einsatzplanung von Mitarbeitern, Fahrzeugen und Werkzeugen für Service- und Montageaufträge

Mehrdimensionale Planung sorgt für eine optimale Übersicht und unterstützt Sie bei der Suche nach verfügbaren und passenden Ressourcen unter Berücksichtigung individueller Anforderungen aller Einsätze.

So optimieren Sie Ihren Planungsprozess mit fieldux

Starten Sie Ihren Prozess zunächst mit einer provisorischen Planung der Einsätze ohne zwingende Zuweisung von Personal, Werkzeug oder Fahrzeugen. Nach Auftragseingang unterstützt fieldux Sie mit Hilfe des Ressourcen-Editors zielgerichtet bei der Auswahl der benötigten Mitarbeiter und zusätzlicher Ressourcen.

Beliebte Features

Vereinfachen Sie Ihre Personaleinsatzplanung, indem Sie vorhandene Aufträge fix und angekündigte Aufträge zunächst provisorisch anlegen. Provisorische Aufträge können per Klick in fixe Aufträge umgewandelt werden.

Definieren und überwachen Sie Qualifikationen und Voraussetzung für alle Ressourcen, um die Einsatzbereitschaft stets gewährleisten zu können. Visa, Zertifikate, Fristen usw. haben Sie so stets im Blick.

Lassen Sie sich beim Lösen von Konflikten intelligent unterstützen, erkennen Sie Folgekonflikte sofort und planen Sie freie Kapazitäten so einfach wie nie.

Sammeln Sie alle Informationen zentral und stellen Sie diese Ihrem Außendienst überall digital und in Echtzeit zu Verfügung.

Verpassen Sie keine Änderung und keinen Kommentare zu einem Auftrag und kommunizieren Sie komfortabel über die Chat-Funktion.

fieldux verwaltet die Historie Ihrer Maschinen und Anlagen. Sie können sich jederzeit per Klick über vorangegangene Einsätze und deren Besonderheiten informieren.

Der komplette Ablauf der Vorbereitung sowie der Abwicklung der Einsätze ist in der fieldux Software auf einfache Eingabe und Pflege ausgelegt. Diese Unterstützung bei der Personalplanung und der Einsatzplanung ist maximal wertvoll.

Andreas Gans
Head of Technical Support

Andere Kunden interessierte auch

Ja, fieldux bietet Ihnen die Flexibilität, externe Dienstleister in Ihre Planung zu integrieren. Sie können sowohl konkrete Mitarbeiter eines Dienstleisters personalisiert mit Namen als Ressourcen verplanen als auch lediglich die Anzahl der benötigten externen Mitarbeiter hinterlegen.

Ja, fieldux bietet die Möglichkeit, dass mehrere Personen gleichzeitig an der Planung von Projekten arbeiten und die Änderungen ihrer Kollegen in Echtzeit verfolgen. Unterschiedliche Versionen und Planungsstände (wie Sie es bislang z.B. in Excel erlebt haben) mit den dadurch absehbaren Gefahren, gehören endlich der Vergangenheit an.

Um fieldux über mehrere Abteilungen oder Standorte hinweg nutzen zu können, bietet die Professional Version die Möglichkeit, eine strukturierte und flexible Unternehmensorganisation abzubilden. Mit deren Hilfe unterteilen Sie zunächst Ihr Unternehmen in verschiedene Bereiche und Standorte. Beispielsweise legen Sie den Standort "Headquarter" an und innerhalb dieses Standorts anschließend unterschiedliche Bereiche wie Service, Montage, Konstruktion und IT.

Durch die sich daran anschließende Zuordnung von Mitarbeitern/Ressourcen zu Standorten und Bereichen wird eine eindeutige Struktur geschaffen. Anschließend weisen Sie mit Hilfe des Rollen- und Rechtekonzepts Mitarbeitern bestimmte standort- bzw. bereichsspezifische Rollen zu.

Die Befugnisse der Mitarbeiter in der Rolle Leitung können individuell festgelegt werden. In der Regel kann ein Leiter die Verfügbarkeit seiner Mitarbeiter einsehen und diese für Aufträge einteilen. Möglicherweise möchten Sie Ihrem Serviceleiter auch die Möglichkeit schaffen, Mitarbeiter über alle Standorte und Bereiche hinweg verwalten zu können, um ihm so einen umfassenden Überblick über alle Kapazitäten zu gewährleisten.

fieldux bietet Ihnen die Flexibilität, die Transparenz und die Kontrolle nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten. Diese Struktur stärkt die Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen und optimiert die effiziente Nutzung von Ressourcen.

Für den fieldux-Planner nutzen Sie eine aktuelle Version eines gängigen Webbrowsers wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge. Notwendig ist eine stabile Internetverbindung für den Zugriff auf die Webanwendung und die Übermittlung der Daten. Bei der Bildschirmauflösung werden mindestens 1280x800 Pixel für eine optimale Anzeige empfohlen.

Für die mobile Techniker App von fieldux benutzen Ihre Techniker vor Ort entweder ein Apple- oder ein Android-Gerät. Für Android-Geräte ist Android Version 13 oder höher erforderlich, während für iOS-Geräte mindestens iOS 16 benötigt wird. Diese Anforderungen gewährleisten, dass unsere Anwendung reibungslos und sicher auf Ihrem Gerät läuft, und ermöglichen es uns, die neuesten Sicherheitsupdates und Features zu integrieren. Wir streben eine Kompatibilität mit älteren Betriebssystemen an, können aber keine volle Funktionstüchtigkeit gewährleisten.

Zusätzlich ist eine Bildschirmgröße von mindestens 4,7 Zoll erforderlich. Diese Größe ist ideal, um eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine einfache Bedienbarkeit des Touch-Displays zu gewährleisten. Diese Bildschirmgröße ermöglicht eine klare Darstellung aller relevanten Informationen und eine einfache Navigation innerhalb der Anwendung.